Aktuelles
9. März 2012

Jägermeister legt erneut bei Absatz zu

Mit weltweit 87,1 Millionen verkauften 0,7-l-Flaschen meldet die Mast-Jägermeister SE für 2011 erneut einen Rekordabsatz. Damit habe der Likörhersteller seinen Absatz um drei Prozent im Vergleich zu 2010 (84,6 Millionen Flaschen) steigern können, teilte das Familienunternehmen aus Wolfenbüttel am Freitag mit. Damit konnte Jägermeister nach eigenen Angaben seinen achten Platz auf der Weltrangliste der Top-100-Premium-Spirituosen, die die US-Fachzeitschrift Impact International erstellt, verteidigen. Jägermeister wird in mehr als 90 Ländern vermarktet, hieß es. Zum Ertrag machte das Familienunternehmen keine Angaben. (dpa)