Aktuelles
12. Juni 2012

Florian Karle neuer Präsident des WBN

Der geschäftsführende Gesellschafter der Südvers Gruppe, Florian Karle, ist neuer Präsident des Worldwide Broker Network (WBN) – ein weltweit agierendes Netzwerk unabhängiger Makler. Er übernimmt das Amt von Neil Morrison von HKMB-Hub aus Kanada und wird für die kommenden 18 Monate gemeinsam mit dem Board of Directors die Ausrichtung und Strategie des Netzwerks festlegen. Der Familienunternehmer freut sich auf seine neue Aufgabe: „Die Internationalität ist unser Geschäft geworden. Waren im Jahr 2000 kaum fünf Prozent des Geschäfts international, sind es heute gute 50 Prozent. Viele unserer Kunden sind global aufgestellt und benötigen dabei zunehmend Unterstützung. Diese können wir ihnen durch unsere führende Rolle im Netzwerk geben.“