Aktuelles
3. Januar 2013

Mittelstand soll Energiewende mitgestalten

Der Mittelstand in Deutschland soll stärker in die Umsetzung der Energiewende eingebunden und für die Unterstützung des Mammutprojekts gewonnen werden. Das Bundeswirtschafts- und das Bundesumweltministerium starteten dazu am Mittwoch zusammen mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) offiziell eine neue „Mittelstandsinitiative Energiewende“. Diese soll Unternehmen unter anderem helfen, weitere Energieeinsparpotenziale zu heben, hieß es. Zudem wird unter der Adresse www.mittelstand-energiewende.de über entsprechende Förder- und Beratungsmöglichkeiten informiert.