Aktuelles
17. Januar 2013

Zahl der Patentanmeldungen erreicht Rekordwert

Das Europäische Patentamt in München hat im vergangenen Jahr so viele Patente auf neue Erfindungen und Entwicklungen erteilt wie nie zuvor. Im Vergleich zum Vorjahr legte die Zahl der Patente um 5,8 Prozent auf 65 700 zu, wie das Amt am Donnerstag mitteilte. Auch die Zahl der Patentanträge erreichte mit 258.000 einen neuen Rekordstand. Dazu trugen vor allem asiatische Unternehmen bei: Mehr als die Hälfte des Zuwachses geht auf das Konto von Patentanmeldern aus Japan, China und Korea. Deutschland kam unter allen Patentanmeldern auf Platz drei nach den USA und Japan. (dpa)