Aktuelles
27. Februar 2013

Wechsel in der Heraeus-Geschäftsführung

Soll neuer Vorsitzender der Heraeus-Geschäftsführung werden: Jan Rinnert

Dr. Frank Heinricht (50), Vorsitzender der Geschäftsführung der Heraeus Holding GmbH (Hanau), verlässt auf eigenen Wunsch zum 1. Juni 2013 das Familienunternehmen und wird Vorstandsvorsitzender der Schott AG. Sein Nachfolger als Vorsitzender soll der bisherige stellvertretende Vorsitzende Jan Rinnert (44) werden. Rinnert gehört der Geschäftsführung als CFO seit 2007 an. „Über einen entsprechenden Personalvorschlag wird der Aufsichtsrat bei seiner Sitzung am 5. März 2013 entscheiden“, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Mit Rinnert wird damit wieder ein Mitglied der Gesellschafterfamilie an der Spitze der Geschäftsführung stehen.