Aktuelles
30. April 2014

Oetker Gruppe: Fast 11 Milliarden Euro Umsatz

Der Oetker-Konzern hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr kräftig gesteigert. 2012 legten die Erlöse um 9,3 Prozent auf knapp elf Milliarden Euro zu, wie das Unternehmen am Dienstag in Bielefeld mitteilte. Jeden zweiten Euro (5,46 Milliarden Euro) setzte das Familienunternehmen mit der Reederei Hamburg Süd um. Zuwächse erzielte auch der Nahrungsmittelbereich (2,1 Milliarden Euro). Ein kleines Plus gab es bei der Sektkellerei Henkell und Deutschlands größter Brauereigruppe Radeberger. Zum Gewinn werden traditionell keine Angaben gemacht. Das Ergebnis sei zufriedenstellend, hieß es. (dpa)