Aktuelles
3. August 2014

Steuerlast für deutschen Mittelstand relativ hoch

Gegen den weltweiten Trend ist die Steuer- und Abgabenlast für mittelständische Unternehmen in Deutschland einer Studie zufolge im vergangenen Jahr gestiegen. Der Anteil aller Steuern und Abgaben („Total Tax Rate“) am Gewinn habe sich von 46,8 Prozent auf 49,4 Prozent erhöht, berichtete das Beratungsunternehmen Pricewaterhouse Coopers (PwC) am 19. November 2013 in Frankfurt bei der Vorlage einer gemeinsam mit der Weltbank erstellten Analyse. Weltweit sei die „Total Tax Rate“ hingegen von 44,7 Prozent auf 43,1 Prozent gesunken. Im globalen Steuerranking falle der Standort Deutschland damit von Platz 72 auf Platz 89 zurück.