Aktuelles
16. Oktober 2014

Auftragsplus: Zuversicht im Maschinenbau steigt

Die Auftragsbücher der deutschen Maschinenbauer haben sich nach dem schwachen Vorjahr im Januar wieder gefüllt. Der Eingang der Bestellungen lag zum Jahresbeginn real um sechs Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres, wie der Branchenverband VDMA am Dienstag in Frankfurt mitteilte. „Das ist nach dem mauen Ergebnis im Dezember eine gute Nachricht“, sagte VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers. Mit Ausnahme des Euroraums seien alle Märkte im Plus gewesen. Das Inlandsgeschäft stieg um zwei Prozent, das Auslandsgeschäft lag um sieben Prozent über dem Niveau des Vorjahres. Damit sei ein guter Start ins Jahr 2014 gelungen. 2013 musste die mittelständisch geprägte Branche einen Bestellrückgang um zwei Prozent verkraften. (dpa)