Aktuelles
31. Januar 2015

Vaude eröffnet ersten Store im Ausland

Der Outdoorspezialist Vaude hat kürzlich in Wallisellen bei Zürich seinen ersten Store im Ausland eingeweiht. Das Geschäft wird in Kooperation mit der Spatz Camping AG betrieben. Im Store werden Textilien und Hartware für Berg- und Bike-Sport, urbane Funktionsbekleidung sowie modische Taschen angeboten. Vom Standort im neu gebauten Richtie-Areal gegenüber dem Glatt-Einkaufscenter verspricht sich das Familienunternehmen eine hohe Frequenz. Der Store ist dort in die frisch eröffnete 1.400 Quadratmeter große Verkaufsfläche von Spatz integriert. Vaude setzt mit dem neuen Standort seine Expansionspolitik konsequent fort. Bereits Anfang Oktober hatte das Tettnanger Unternehmen einen Store in Ulm eröffnet – der zwölfte in Deutschland.