Aktuelles
2. Dezember 2015

Vaude gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Der Outdoorausrüster Vaude hat beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2015 den ersten Platz belegt. Ende November nahm Geschäftsführerin Dr. Antje von Dewitz die Trophäe und Urkunde aus den Händen von Skisprung-Weltmeister Sven Hannawald entgegen. Bei der feierlichen Preisverleihung in Düsseldorf waren neben Königin Silvia von Schweden zahlreiche prominente Gäste aus Wirtschaft und Politik vertreten. Das Familienunternehmen aus Tettnang erhielt die Auszeichnung für seine konsequent nachhaltige Markenpositionierung. Der Preis wird von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung und unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel vergeben.