Aktuelles
20. Juni 2016

Dachspezialist Bauder weiht Produktionsstandort in Österreich ein

Mitte Juni hat der Stuttgarter Dachspezialist Bauder in Bruck an der Leitha seinen ersten Produktionsstandort außerhalb Deutschlands eröffnet. Die strategisch gute Lage soll die Belieferung der Märkte Österreichs und Südosteuropas erleichtern. Rund 30 Mitarbeiter arbeiten in Europas modernster Produktionsanlage für Bitumenbahnen, heißt es von Unternehmensseite. Die Investition beläuft sich auf knapp 30 Millionen Euro.

Bauder zählt nach eigenen Angaben zu Europas bedeutendsten Herstellern von Dachsystemen und Produkten zum Dichten, Dämmen, Begrünen und Energie gewinnen. Die insgesamt 885 Mitarbeiter haben 2015 einen Jahresumsatz von 525 Millionen Euro erwirtschaftet. Bisher produziert das knapp 160 Jahre alte Familienunternehmen im Hauptwerk in Stuttgart sowie in fünf weiteren Werken in Bochum, Landsberg bei Halle, Achim bei Bremen, Bernsdorf und Schwepnitz bei Dresden.