Aktuelles
8. Februar 2017

Stuttgarter Lapp-Gruppe besetzt zwei wichtige Positionen neu

Dr. Hilmar Döring (51) wurde zum 1. Dezember 2016 in der Lapp Holding AG zum Vorstand für Personal und Organisationsentwicklung bestellt. Er folgt auf Werner Knies, der in den Aufsichtsrat des Familienunternehmens berufen wurde. Außerdem wurde Boris Katic (45) zum 1. November 2016 zum Chief Technical Officer (CTO) der U.I. Lapp GmbH, einem Unternehmen der Lapp-Gruppe, ernannt. Damit verantwortet er in der Region Südamerika, Europa, Mittlerer Osten und Afrika alle Produktionswerke, den Einkauf und die Operational Excellence. Mit der Besetzung dieser beiden Führungspositionen stärkt der Weltmarktführer für integrierte Lösungen der Kabel- und Verbindungstechnologie seine strategische Mitarbeiterentwicklung und die Exzellenz in der Supply Chain und Produktion weiter.