Aktuelles
3. September 2020

Neue Partnerschaft im Kreativhandel

Das traditionsreiche Familienunternehmen Vermes und der Konzern für Kreativhandel edding gehen Kooperation ein.

Die Markenartikelunternehmen Vermes B.V. aus Almere, Niederlande und edding aus Ahrensburg gehen künftig gemeinsame Wege. Im Rahmen der neuen Zusammenarbeit wird der deutsche Unternehmenskonzern Produkte aus dem Home-Sortiment der Marke Securit in Deutschland und Österreich vertreiben.

Der familiengeführter Anbieter für visuelle Kommunikation und Beschilderung im Hotel- und Gastgewerbe Vermes will durch die Kooperation neue B2C-Kanäle, insbesondere im PBS- und Kreativhandel erschließen. Konzern Edding möchte mit dem Vertrieb des Securit Home Sortimentes sein Lieferangebot in Deutschland und Österreich erweitern.

„edding ist durch seinen starken Fokus auf Qualitätsprodukte und deren einzigartige Position in den B2C-Kanälen für uns der perfekte Partner für die Distribution des Securit Home Sortiments. Es freut uns sehr, dass sowohl unsere beiden Unternehmenskulturen als auch die Konzentration auf den Verbrauchermarkt so gut zueinander passen. Dies ist ein ideales Fundament für eine großartige Zusammenarbeit. Wir sind stolz darauf, dass unsere Securit Home Produkte bald gemeinsam mit eddings umfangreichem Sortiment im Handel erhältlich sind“, erklärt Michael Vermes, Geschäftsführer von Vermes.

Quelle: edding International GmbH