Aktuelles
12. Mai 2021

Christian Berner steuert die Berner Group künftig als CEO und Alleineigentümer

Er hat damit die Regelung der Nachfolge des von seinem Vater, Albert Berner, gegründeten Familienunternehmens erfolgreich abgeschlossen.

Christian Berner hatte 2012 mit 28 Jahren als CEO die Führung der Berner Group übernommen. Unter seiner Führung wurde die europaweit tätige Unternehmensgruppe digitalisiert und durch die Transformation und durch die Pandemie geführt. Mit einem Umsatz von rund 1,1 Mrd. Euro und etwa 8.200 Mitarbeitern gehört das Unternehmen zu den größten Unternehmen ihrer Branche in Europa.

Christian Berner: „Ich habe immer gesagt, dass ich mit Blick auf meine Verantwortung mit einem Zeithorizont von mindestens 30 Jahren plane, um die Berner Group noch erfolgreicher zu machen. Klare Eigentumsverhältnisse geben den Mitarbeitern, Kunden und Partnern Sicherheit und helfen uns gute Entscheidungen schnell zu treffen.“

Berner Group

Christian Berner, der nun 100% der Anteile hält, hat für die familiengeführte europäische Unternehmensgruppe die Nachfolgeregelung erfolgreich abgeschlossen und hierdurch die Weichen gestellt, dass die Zukunft als familiengeführtes Unternehmen, das sein Vater Albert Berner im Jahr 1957 gegründet hatte, gesichert ist.

Quelle: Berner Group