Aktuelles
5. Juli 2021

Neue Kommunikations-Chefin bei der Stiftung Familienunternehmen

Cornelia Knust übernimmt zum 1. August.

Cornelia Knust übernimmt zum 1. August 2021 von Andre Tauber die Leitung Kommunikation in der Stiftung Familienunternehmen. Frau Knust verfügt über 30 Jahre Erfahrung im Wirtschaftsjournalismus. Sie war als Redakteurin und Korrespondentin für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und die Financial Times Deutschland tätig sowie Mitglied der Redaktion der Süddeutschen Zeitung. Zuletzt arbeitete die studierte Volkswirtin freiberuflich für zahlreiche Publikationen, darunter das Manager Magazin und das Handelsblatt. Sie berichtet in ihrer Funktion an Stefan Heidbreder, Geschäftsführer der Stiftung Familienunternehmen.

Stiftung weiter stärken

„Die Stiftung ist die maßgebliche fachliche Autorität auf dem Gebiet des Familienunternehmertums. Wir freuen uns, dass wir mit Cornelia Knust eine angesehene und erfahrene Wirtschaftsjournalistin gewinnen konnten, die die mediale Positionierung der Stiftung weiter stärken wird“, sagt Heidbreder.

Andre Tauber wechselt zum 1. Juli als Head of Corporate Media Relations zur Infineon Technologies AG.

Quelle: Stiftung Familienunternehmen