Energie & Umwelt

Klimaneutralität als Unternehmensmission
Engie Deutschland im Porträt

Um „Zero Carbon“ in einem Unternehmen zu verankern, steht „ENGIE Deutschland“ mittelständischen Firmen als Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung im Energiemanagement und mit umfangreichem Know-how in der Gebäude- und Anlagentechnik zur Seite. Dafür sind derzeit rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 50 Standorten in ganz Deutschland für Unternehmen jeder Größe und aus allen Wirtschaftsbranchen im Einsatz.

Zu den Kunden zählen beispielsweise der Säuglingsnahrung-Hersteller Milupa, das Technologieunternehmen Bitzer, die Privatbrauerei Bolten, die Lindner-Hotelgruppe und der Projektentwickler Edge. Dabei haben alle Kundenprojekte eines gemeinsam: Für Engie Deutschland ist die fortlaufende Optimierung von Anlagen und Prozessen mit dem Ziel der Klimaneutralität die Unternehmensmission. Dafür setzt der deutschlandweit führende Spezialist für gebäudetechnischen Anlagenbau, Anlagen- und Prozesstechnik, Facility-Management, Energiemanagement, Energieerzeugung, Energieversorgungs- und Mobilitätskonzepte sowie industrielle Kältetechnik schon immer und aus Prinzip auf eine unabhängige Beratung.