Fachbeiträge
Seite 2

Nachfolger im Gespräch

Unter dem Motto „Wir bringen Leben in Ihre Dokumente“ versteht sich das Familienunternehmen Morgenstern seit 49 Jahren als verlässlicher Partner in Sachen Dokumenten-Management.

Mobilität & Flotte

Der vollelektrische Lexus UX 300e realisiert den nächsten Schritt der Mobilität von morgen. Er ergänzt und vollendet das Angebot der bewährten UX Benzin- und Hybridfahrzeuge.

Mobilität & Flotte

Die Kraftstoffverbrauchs-Verbesserung beträgt gegenüber der Kuga Vorgänger-Generation rund 30 Prozent. Einer der Gründe dafür liegt darin, dass die neue Kuga-Generation nicht nur als Benziner und Diesel lieferbar ist, sondern erstmals auch in drei elektrifizierten Varianten.

Mobilität & Flotte

Mit dem neuen RAV4 Plug-in Hybrid präsentiert Toyota das Topmodell der RAV4-Baureihe und das neue Flaggschiff seiner Hybrid-Antriebspalette.

Blickpunkt

Klappern gehört zum Handwerk. Wer Innovativ ist muss das auch zeigen. Das gilt mehr denn je in schwierigen Zeiten. Ein Plädoyer für den Mut von einem herausragenden Kommunikator, der mit seiner Agentur achtung!

Blickpunkt

Die Covid-19-Pandemie hat auch die „Grüne Branche“ im Frühjahr zu Planänderungen gezwungen. Das familiengeführte Züchterunternehmen Selecta one handelte schnell.

Das letzte

Oh, mein, Gott. Berlin hat es gewagt und eine Überarbeitung des Corporate Designs in Auftrag gegeben. Die müssen übermütig sein, jetzt, wo der Flughafen fertig wird.

Planen & Führen

Sie sind ständig dabei und doch oft unsichtbar. Sie engagieren sich für das Familienunternehmen, werden dafür aber oft nicht bezahlt.

Mobilität & Flotte

Wolfgang P. Albeck, der Vorsitzende der Geschäftsführung beim Logistikunternehmen trans-o-flex Express GmbH erläutert, warum die Pandemie nicht nur das Auftragsverhalten nachhaltig verändert hat, sondern auch Individualität, Service & Qualität wieder mehr in den Vordergrund rücken.

Versicherung & Vorsorge

Neben Unternehmen, die Kurzarbeit anmelden mussten und staatliche Hilfe benötigen, gibt es auch Branchen und Firmen, die die Krise gut überstanden haben oder mit einem blauen Auge davongekommen sind.

Versicherung & Vorsorge

Keine Firma wünscht sich einen mit einem Unternehmenshack verbundenen Shutdown: Produktionsstillstand, handlungsunfähige Mitarbeiter und unzufriedene Kunden sind in der Regel die Folge.