Die News 10/2014

Handel im Wandel

Erschienen am 5. Oktober 2014

Tatsache ist, dass die Digitalisierung und das Web 2.0 den Markt auf den Kopf gestellt haben. 1995 verkaufte Amazon sein erstes Buch auf einer Internet-Plattform. Heute findet sich im Shop so gut wie alles. Mit der Entwicklung des Web 2.0 und der Sharing-Kultur erreichte die Digitalisierung eine neue Qualität. Heute gibt es nur noch wenige Unternehmen ohne Website, kaum eines, das nicht bei Facebook registriert ist. Der Kunde kann sich offline wie online informieren, Preise vergleichen, bestellen, Produkte und Händler bewerten. Das hat zu einer Transparenz geführt, die die gesamte Branche unter Druck setzt. In der aktuellen Ausgabe der News äußern sich E-Commerce-Experten zu den Entwicklungen im B2B- und im B2C-Online-Handel und geben Ausblicke auf die Zukunft. Unternehmen berichten, wie sie mit den neuen Anforderungen umgehen – off- und online.

In unseren Spezials dreht sich dieses Mal alles um die Themen IT und TK, Rund ums Büro, Fliegen und Geschäftsreisen sowie Recht und Steuern.

Lesen Sie diese Ausgabe jetzt bequem digital!