Die News 10/2018

Scheitern als Chance sehen

Erschienen am 5. Oktober 2018

In der aktuellen Ausgabe der News geht es um das Thema Scheitern und Insolvenz. Durch die Start-up-Kultur beginnt sich zaghaft auch bei unternehmerischem Scheitern eine neue Kultur durchzusetzen. Etablierte Unternehmen beginnen damit, in einzelnen Bereichen ihrer Unternehmen oder gleich außerhalb mit Testen und Probieren zu experimentieren. Doch wer sein Unternehmen in den Sand setzt, wird immer noch stigmatisiert. Das neue Insolvenzrecht bietet aber auch hier mittlerweile dem Unternehmer Möglichkeiten, sich an der Sanierung zu beteiligen und weiterzumachen. Im Blickpunkt erfahren Leser mehr über den Ablauf einer Insolvenz und welche Möglichkeiten der Unternehmer hat, an Bord zu bleiben. Bionade-Gründer Peter Kowalsky und Upstalsboom-Chef Bodo Janssen geben Auskunft über ihre Erfahrungen mit Insolvenz und persönlichem Scheitern und erzählen, wie sie den Neuanfang geschafft haben. Prof. Dr. Andreas Kuckertz von der Universität Hohenheim stellt seine Studie zu unternehmerischem Scheitern vor. Johannes Ellenberg spricht über eine neue Fehlerkultur und erklärt, weshalb sich die Unternehmen so schwer damit tun. Das Start-up „timeBuzzer“ möchte Zeiterfassung einfacher und angenehmer machen. Ein Buzzer, bekannt aus Quizsendungen, soll Spaß in die ungeliebte Aufgabe bringen. Titelbild: istockphoto/francescoch

Lesen Sie diese Ausgabe jetzt bequem digital!