Planen & Führen: Personal

Seite 2
Blickpunkt
Die News April 2022

Leader-Ausbildung als Basis

Mitarbeiterentwicklung muss gelernt sein

Das Potenzial mittelständischer Familienunternehmen liegt in ihren Beschäftigten. Um die Zukunftsfähigkeit zu sichern, müssen ihre Talente und Fähigkeiten entfaltet und ihre Motivation gestärkt werden. Das können Führungskräfte jedoch nicht von selbst.

Versicherung & Vorsorge
Die News März 2022

Die Rente vom Chef

Steuer-, sozialabgabenfrei und „grün“

Eine betriebliche Altersvorsorge (bAV) ist fast immer das lukrativste Angebot zur Altersvorsorge – auch und gerade in mittelständischen und familiengeführten Unternehmen. Arbeitnehmer können auf staatliche Förderung und betriebliche Zuschüsse zählen.

Blickpunkt
Die News März 2022

Spickzettel mit Dos and Don‘ts

Belegschaft für Compliance sensibilisieren

Gretsch-Unitas ist eine familiengeführte, international agierende Unternehmensgruppe, die sich mit zahlreichen Compliance-Vorgaben konfrontiert sieht. Im Interview schildert der geschäftsführende Gesellschafter Michael von Resch, wie das Familienunternehmen Führungskräfte und Mitarbeitende für das Thema sensibilisiert.

Personalmanagement
Die News Dezember 2021

Festhalten um jeden Preis?

Lange Kündigungsfristen nicht mehr zeitgemäß

Streng genommen sind Kündigungsfristen ein arbeitsrechtliches Thema und hatten das originäre Ziel, Arbeitnehmer vor kurzfristigem Arbeitsplatzverlust zu schützen. In der Praxis hat sich der Zweck weiterentwickelt: Mit Fristen von teilweise über einem Jahr und folgendem Wettbewerbsverbot werden Experten und Führungskräfte sehr langfristig gebunden.

Planen & Führen
Die News Dezember 2021

Riesige Herausforderung

Erfolgskriterien in einer hybriden Arbeitswelt

Transearch International, ein führendes globales Executive-Search-Unternehmen, hat in einer internationalen Studie untersucht, welche Faktoren für Unternehmen besonders wichtig sind, damit diese nach der Krise wieder richtig durchstarten können.

Planen & Führen
Die News Dezember 2021

Zukunft sichern durch New Work

Flexibles Arbeiten in modernen Unternehmen

Die Art und Weise, wie Menschen zusammenarbeiten, verändert sich rasant. Smartphones und Tablets ermöglichen das Arbeiten von überall. Die Aufgabe einer jeden Firma ist es, die Prozess-Effizienz stetig zu erhöhen und somit die Kosten durch Einführung neuer Methodiken zu reduzieren.

Blickpunkt
Die News Oktober 2021

Mehr geben als nehmen

Ein Netzwerk für Jobs mit Sinn

Bewerber legen verstärkt Wert darauf, dass sich ein Unternehmen seiner nachhaltigen Verantwortung bewusst ist und entsprechend handelt. Zudem spielt das Sinnstiften bei der Jobauswahl eine immer größere Rolle. Die Plattform Good Jobs bringt solche Bewerber mit entsprechenden Unternehmen zusammen.

Blickpunkt
Die News Juli/August 2021

Das Individuum zählt

Employer Branding in der Pflege und Betreuung

Rosemarie Amos-Ziegler und ihrem Mann Klaus Ziegler ist es mit ihrem Familienunternehmen, der Wohngemeinschaft für Senioren (heute WGfS GmbH), über die Jahre gelungen, eine sehr anziehende Arbeitgebermarke aufzubauen. Einen Fachkräftemangel, wie in der Pflege- und Betreuungsbranche sonst üblich, haben sie nicht zu beklagen.

Blickpunkt
Die News Juli/August 2021

Employer Branding mit Trend-Apps

Unterwegs auf Tiktok, Clubhouse und Co.

Soziale Netzwerke sind inzwischen fester Bestandteil unseres Alltags und Unternehmen können hier mit gezielten Marketingstrategien mit ihrer Zielgruppe in Kontakt treten. Aber nicht alle Plattformen eignen sich für jede Firma und es gilt einige Dinge zu beachten, um sich als Marke erfolgreich zu positionieren.

Blickpunkt
Die News Juli/August 2021

Trümpfe ausspielen

Employer Branding in Familienunternehmen

Familienunternehmen haben als Arbeitgeber einiges zu bieten, geraten aber im Ringen um Fach- und Führungskräfte mit DAX-Konzernen oft ins Hintertreffen. Das soll unter anderem ein spezielles Job- und Employer-Branding-Portal für Familienunternehmen ändern.