Planen & Führen: Personal

Seite 3
Planen & Führen
Die News April 2021

Zu Höchstleistungen anspornen

Mitarbeitende remote stärken

Durch die Corona-Pandemie haben flexible Arbeitsformen Aufwind bekommen. Das Homeoffice ist aus unserer Arbeitskultur nicht mehr wegzudenken. Gerade kleinere und mittlere Unternehmen können mit funktionierenden Remote-Strukturen an ihrer Arbeitgeberattraktivität feilen.

Blickpunkt
Die News Januar/Februar 2021

Unternehmenskultur entscheidet

Cyber Security muss gelebt werden

Firmen können technisch noch so gut gerüstet sein – ist das Thema Cyber Security in der Unternehmenskultur nicht richtig verankert, können Schutzmaßnahmen ihre Wirkung nicht voll entfalten. Ein Interview mit Markus Klingspor, Geschäftsführer von der Thinking Objects GmbH.

Personalmanagement
Die News Dezember 2020

Verrückte Zeiten?

Interim-Manager als Krisenbewältiger

Bereits vor Corona stand die Industrie, vorrangig die Automobilindustrie, vor großen Herausforderungen. Das Virus hat nun aber auf unangenehme Weise den Druck auf die Unternehmen, den dringend notwendigen Change einzuleiten, enorm erhöht und alle Beteiligten regelrecht durchbeschleunigt.

Gesundheit & Fitness
Die News Januar/Februar 2021

Mehrwert für Körper, Geist und Firmenkasse

Vom gestressten Manager mit Bewegungsmangel bis zur Produktionsabteilung mit erhöhtem Krankenstand: Für den Trainer und Coach Nino Herrscher gibt es kaum einen Mitarbeiter, der von der betrieblichen Gesundheitsförderung nicht profitiert.

Recht & Steuern
Die News Oktober 2020

Homeoffice im Lichte des Arbeitsrechts

Regelungen frühzeitig vereinbaren

Das Thema Homeoffice hat durch die Covid-19-Pandemie rasant an Bedeutung gewonnen. Mitarbeiter werden als Maßnahme zur Eindämmung des Infektionsgeschehens ins Homeoffice geschickt, um dort ihrer Tätigkeit nachzukommen. Es ist davon auszugehen, dass uns diese Thematik in der Zukunft noch intensiver beschäftigen wird, zumal dieses Arbeitsmodell vielfältig Zustimmung erfahren hat.

Versicherung & Vorsorge
Die News September 2020

Corona-Krise und Fachkräftemangel

Nachhaltige Lösungen in der Krise

Neben Unternehmen, die Kurzarbeit anmelden mussten und staatliche Hilfe benötigen, gibt es auch Branchen und Firmen, die die Krise gut überstanden haben oder mit einem blauen Auge davongekommen sind. Für diese Mittelständler bleibt die gleiche Frage wie auch schon vor der Krise relevant: Wie sichere ich mir die Fachkräfte von morgen?