Technologie: Digitalisieren

Recht & Steuern
Die News Oktober 2022

Nur ein „Show Stopper“?

Datenschutzrecht frühzeitig berücksichtigen

Der Datenschutz ist für viele Unternehmen ein leidiges Thema und wird häufig als "Show Stopper" der Digitalisierung oder Behinderung der Kreativität gesehen. Ob dies tatsächlich der Fall ist, möchte ich anhand von zwei Beispielen aus der Praxis etwas genauer beleuchten.

Planen & Führen
Die News Oktober 2022

Risiken des digitalen Raums bewältigen

Die Governance globaler Familienunternehmen

Die Digitalisierung ist eine unausweichliche Herausforderung für jedes Familienunternehmen. Unabhängig von Branche, Größe oder Struktur wird sie grundlegende und weitreichende Veränderungen mit sich bringen. Schon vor der Pandemie 2020 war die digitale Transformation hin zu neuen Geschäftsmodellen und Einnahmequellen in vollem Gange, wobei bis 2023 weltweit 2,3 Billionen Dollar für die digitale Implementierung ausgegeben werden sollen.

Blickpunkt
Die News September 2022

Brüche für neue Impulse schaffen

Wie Object Carpet der Kreativität mehr Raum gibt

Das Familienunternehmen Object Carpet steht für eine 50-jährige Erfolgsgeschichte rund um hochwertige Teppiche für Gewerbe und Privatkunden. Geschäftsführer Daniel Butz, der das Unternehmen in der zweiten Generation führt, beschreibt im Interview, wie die Firma ein Umfeld schafft, das der Kreativität sehr förderlich ist.

IT & Digitalisierung
Die News Juni 2022

Agieren im New Normal

Vom Corona-Provisorium zum digitalen Dauerbetrieb

Für viele Unternehmen war der abrupte Wechsel ins Homeoffice zu Beginn des Jahres 2020 eine Herausforderung und gleichermaßen Kulturschock. Schnelle Lösungen mussten her, die sofort einsetzbar waren und einen Betrieb möglichst umfassend aus dem Homeoffice heraus erlaubten.

IT & Digitalisierung
Die News Juni 2022

Grundsteuer – der Countdown läuft

Herausforderung durch Regelungen und Fristen

In Kürze kommt die Grundsteuerreform in die Umsetzung – zunächst in Form fälliger Feststellungerklärungen. Für Unternehmen erledigen in der Regel Steuerberaterinnen und Steuerberater die Deklaration dieser Werte. Firmenchefinnen und -chefs sollten nun unbedingt die Vorbereitungen angehen, um ihre Berater mit den nötigen Daten zu versorgen.

IT & Digitalisierung
Die News März 2022

Alle zurück ins Büro!?

Hybrider Unternehmensführung gehört Zukunft

Hybrides Arbeiten ist keine Modeerscheinung, sondern wird nach der Pandemie mehrheitlich als Standard eingefordert, wie eine aktuelle Studie des Fraunhofer-Instituts zeigt. Um dies zu ermöglichen, müssen vor allem Belege und Ordner in der Verwaltung nachhaltig durch eine sichere IT-Infrastruktur und cloudbasierte Unternehmenssoftware abgelöst werden.

IT & Digitalisierung
Die News März 2022

Nie wieder ERP-Update-Projekte!

Veraltete Systeme werden unwirtschaftlich

Die ERP-Software bildet das Herzstück mittelständischer IT-Landschaften. Doch viele Unternehmen arbeiten mit veralteten Systemen, da sich Update-Projekte oft äußerst zeit- und kostenaufwändig gestalten. Die Folge: Unternehmen bleibt der Zugriff auf moderne Technologien und die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle verwehrt.

Blickpunkt
Die News Dezember 2021

Der nächste große Trend

Hackerangriffe auf die Lieferkette

Angriffe auf die Lieferkette sind die nächste große Bedrohung im Cyberspace – und können vor allem auch kleine und mittelständische Unternehmen treffen: Die Attacken auf Kaseya oder Solarwinds haben in erschreckender Weise gezeigt, wie tiefgreifend und teuer die Folgen für den Mittelstand sein können.